home

Betreuung

In der Kleinkindgruppe Tapsi werden 9 Kinder im Alter von 1 und 2 Jahren von drei pädagogische Fachkräften betreut. Die Tapsi-Gruppe ist in den Räumen des Regierungspräsidiums Tübingen untergebracht, mit dem eine enge Kooperation besteht. Im Gegensatz zu vielen anderen Tübinger Kitas darf die Tapsi auch Kinder aufnehmen, die nicht in Tübingen wohnen. Daher ist die Tapsi für Arbeitnehmerinnen im Behördenviertel als Betreuungsort besonders interessant.

Die Betreuungszeiten sind Montag bis Donnerstag von 8:00 Uhr bis 12:45 Uhr, Freitag bis 12:30 Uhr. Die Schließzeiten der Tapsi-Gruppe orientieren sich an den von der Stadt Tübingen vorgegebenen Terminen.



Tagesablauf (Kurzbeschreibung)

Bis ca. 9:00 Uhr können die Kinder nach ihren Wünschen und Bedürfnissen frei spielen z.B. Lego, Bilderbücher, Kneten, Malen, Toben. Danach beginnen wir mit einem Morgenkreis gemeinsam den Tag. Dabei singen wir verschiedene Lieder, machen Finger- und Bewegungsspiele oder hören kleine Geschichten. Im Anschluss findet ein gemeinsames Frühstück statt. Von ca. 10.00 Uhr - 11.00 Uhr ist Zeit für verschiedene Angebote z.B. Malen mit Fingerfarben, Kleistern, Kleben... Des Weiteren ist auch hier noch Raum für das freie Spiel der Kinder. Den Abschluss bildet in aller Regel ein Aufenthalt im Freien. Wir gehen spazieren oder fahren mit unserem Bollerwagen in den Volksgarten/Anlagensee, zum Markt oder zu unserem schönen Spielplatz.

Ausflug Anlagensee Picknick

Kosten

Der monatliche Beitrag für die Betreuung eines Kindes beträgt pauschal 150,00 Euro pro Kind. Außerdem wird der Mitgliedsbeitrag für den Trägerverein in der Höhe von 16,00 Euro bzw. 20,00 Euro (Familienmitgliedschaft) einmal pro Jahr erhoben.

Wenn die Tapsi Ihr Interesse geweckt haben sollte, dann nehmen Sie Kontakt zu uns auf.